Unfall-Schutzbrief

Ihr Hilfs-Service - für Unterstützung im Alltag
Gemeinsam mit den Maltesern ist der Hilfs-Service nach einem Unfall sofort für Sie da. So können Sie sich in den eigenen vier Wänden in Ruhe erholen und müssen sich um nichts kümmern. Und das ein Vierteljahr lang mit diesen Leistungen:

 

  • Tag- und Nachtwache nach ambulanter Operation oder Krankenhausentlassung
  • Menüservice
  • Besorgungen und Einkäufe
  • Begleitung bei Arzt- und Behördengängen im Umkreis von 50 km
  • Reinigung der Wohnung und Wäsche
  • Betreuung der übrigen Familienmitglieder
  • Vermittlung von Tierbetreuung, Gartenpflege und Schneeräumdienst mit Kostenerstattung bis 250 Euro
  • Beratung bei Umbau von Wohnung und Kfz
  • Sicherheitscheck für barrierefreies Wohnen
 

Ihr Reha-Service – die professionelle Hilfe
Nach einem schweren Unfall stehen Unfallopfer und Angehörige oft unter Schock und müssen in kürzester Zeit eine neue Lebenssituation bewältigen. Neben den gesundheitlichen Folgen stellen sich Fragen, die zuvor nie ein Thema waren:

 

  • Ist die medizinische Betreuung im Krankenhaus optimal?
  • Welche Reha-Maßnahmen versprechen den größten Erfolg?
  • Wie geht es mit der Arbeit oder in der Schule weiter?
 

Mit Reha Plus werden Sie in dieser schwierigen Situation nicht alleine gelassen. Ihr persönlicher Reha-Manager begleitet und unterstützt Sie im Notfall. Unter seiner Leitung sorgt ein erfahrenes Team aus Ärzten, Therapeuten und Berufsberatern bis zu drei Jahre und bei Kindern sogar bis zu fünf Jahre für die:

 

  • Optimierung des Heilungsverlaufs
  • Gezielte Planung der Rehabilitation
  • Organisation des sozialen Umfelds
  • Berufliche oder schulische Reintegration

 

Zusätzliche Kostenübernahme
Leisten Sozialversicherungsträger nicht oder nur unzureichend, werden auch folgende Kosten erstattet:

 

  • Notwendige ambulante oder stationäre Heilbehandlungen bis zu insgesamt 10.000 Euro
  • Versorgung mit Prothesen oder anderen Hilfsmitteln bis zu insgesamt 5.000 Euro

 

Ihr Betreuungs-Service - für die Kinder
Muss Ihr Kind nach einem Unfall betreut werden, helfen wir umgehend. Vier Wochen lang steht Ihnen dann der Betreuungs-Service mit diesen Leistungen zur Seite:

 

  • Beaufsichtigung
  • Zubereitung von Mahlzeiten
  • Hilfe bei der Nahrungsaufnahme
  • Unterstützung bei der Körperpflege
  • Hilfe beim An- und Auskleiden
  • Organisation von Fahrdiensten mit Kostenübernahme bis 1.500 Euro zu

Für alle Fälle!